Agrarpolitik versus Dschungelcamp: Fördergelder in der Diskussion

Butterberge und Milchseen sind Begriffe, die selbst der Generation Praktikum schon einmal zu Ohren gekommen sind. In den 80er Jahren wurde so viel produziert, dass die Nachfrage nicht mehr mitkam. Lebensmittel wurden hochsubventioniert, zu Dumpingpreisen verschleudert oder gar vernichtet. Butterberge sind daher die durch die ständige Überproduktion von Butter in der Europäischen Union durch staatlicher […]